Nationalsozialismus in Neukirchen-Vluyn mit Krista Horbrügger

Die Anfänge des Nationalsozialismus in NV gehen bereits auf das Jahr 1925 zurück, als Meta Bottke eine NSDAP-Ortsgruppe Vluyn-Moers gründete.

Drei Jahre später wurde Erich Neumann in NV der erste nationalsozialistische Bürgermeister von ganz Preußen. Anhand von Text-, Bild- sowie Tondokumenten und Gegenständen gibt die Ausstellung einen Einblick in Aufstieg und Diktatur des NS vor Ort und erinnert an das Schicksal von Opfergruppen der Gewalt-Herrschaft, wie Juden und Zwangsarbeitern.

Preis 3,-€, ohne Anmeldung

Ort: Museum Neukirchen-Vluyn, Pastoratstraße 1, 47506 Neukirchen-Vluyn

zurück